RBAC-Autorisierung

(Prozess w3wp.exe, PID 12345) „RBAC-Autorisierung gibt für den Benutzer ‚domain.local/Domain Controllers/server‘ die Meldung ‚Zugriff verweigert‘ zurück. Ursache: Auf dem Domänencontroller ’server.domain.local‘ wurden keine Rollenzuweisungen für den angegebenen Benutzer gefunden.“

Dies ist auch so eine nette nichts sagende Meldung. Warum hat der Netzwerkdienst kein Recht bestimmte Exchange Dienste zu starten? Man weis es nicht genau.

Behoben bekommt man die Meldung indem man den Server der Gruppe: Organization Management hinzufügt.

2 Kommentare

  1. Hallöchen,

    werde gerae auch von dieser Meldung genervt. Erscheinen tut sie in den Logs des Exchange Servers. Deshalb meine Frage: Muss man nun den Exchange Server, oder den DC in die Gruppe Organization Management schieben?

    Viele Grüße
    Udo

Kommentare sind geschlossen.